Home
Die Behandlung
Termine
Praxis
Persönliches
Vorträge & Literatur
Links
Impressum









































Die Therapie

Die klassische Homöopathie basiert auf den Prinzipien des deutschen Arztes Samuel Hahnemann (1755  -1843). Meine Arbeit beruht auf diesen unten erläuterten Prinzipien. 

Die Ähnlichkeitsregel:
similia similibus curentur

Ähnliches wird durch ähnliches geheilt, das heißt: eine Krankheit wird mit der medizinischen Wirksubstanz behandelt, die beim gesunden Menschen bestimmte Symptome erzeugt, die den zu behandelnden Krankheitssymptomen sehr ähnlich sind.
Oder anders: eine Substanz aus der Natur besitzt die Fähigkeit, beim gesunden Menschen gewisse Symptome zu verursachen und die gleichen Symptome bei einem kranken Menschen zu heilen.


Das Prinzip der minimalsten Dosis

Um Heilung ohne Nebenwirkung zu erreichen, erkannte Hahnemann, dass die Dosis einer heilenden Substanz minimal sein muss.
Nachdem er die Ähnlichkeitsregel erkannt hatte, begann er Patienten auf dieser Grundlage zu behandeln. Es traten jedoch häufig zu starke Erstverschlimmerungen auf, oder die toxische Wirkung der Arzneien war zu stark. Darum verdünnte er seine Heilmittel immer weiter. Soweit, bis dadurch deren Wirksamkeit verloren ging. Erst durch das zusätzliche Verschütteln der Mittel, konnte auch bei geringsten Dosen einer Substanz, die Wirksamkeit nicht nur erhalten, sondern sogar verstärkt werden.



Die Arzneimittelprüfung


Die Homöopathen testen die Wirkweise einer Substanz am gesunden Menschen.
Hahnemann, seine ganze Familie und seine Freunde, später auch seine zahlreichen Schüler testeten selber die Wirksubstanzen und entwickelten so die ersten Arzneimittel-Bilder.
Die Prüfung einer Arzneisubstanz ist eine sehr aufwändige und akribische Arbeit, dabei muss der Prüfer, der die zu prüfende Substanz einnimmt, alle auftretenden Symptome wochenlang ganz genau dokumentieren. Aus der Summe vieler Prüfungen ergibt sich für jede Substanz ein ganz einmaliges, umfassendes Arzneimittelbild. Außerdem fließen in ein 'Arzneimittelbild' auch Vergiftungsdokumentationen und jahrelange, klinische Erfahrungen von  Homöopathen mit ein. Hahnemann arbeitete damals noch mit ungefähr 75 geprüften Heilmitteln, uns stehen heutzutage tausende von Mitteln zur Verfügung.



























zurück

weiter

Praxis für klassische Homöopathie: Enge Gasse 15 - 37269 Eschwege - Telefon neu: 0172/3833496